Grafenegg Festival 2020 findet ab 14. August statt!

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:News

 

Grafenegg Wolkenturm © Andreas Hofer
Foto: Grafenegg Wolkenturm © Andreas Hofer

Nun nimmt auch die österr. Regierung etwas Fahrt auf. Nachdem vorgestern das Staatstheater Wiesbaden verkündet hat, den Betrieb wieder aufzunehmen, zieht in Österreich zumindest ein Festival nach: Das Grafenegg Festival wird ab Mitte August unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen stattfinden, lautet die überraschende und durchaus mutige Entscheidung der niederösterreichischen Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP). Diese Botschaft wurde Mittwochabend verlautbart. Gemeinsam mit dem Pianisten und künstlerischen Leiter des Festivals, Rudolf Buchbinder, hat man sich zu dieser mutigen Entscheidung durchgerungen. Damit ist Grafenegg das erste große europäische Kulturfestival, das eine klare Durchführung eines Programms plant.

„Kultur lebt, Kultur ist spürbar und fühlbar in Niederösterreich“, sagt Landeshauptfrau Mikl-Leitner. Man möchte den Wolkenturm und den gesamten Schlosspark zu einer großen Bühne machen. „Wir werden alles tun, um unseren Gästen einen wundervollen Kulturabend bereiten zu können und das unter Einhaltung aller Sicherheitsvorkehrungen.“ Die Aufführungen selbst werden ohne Pause stattfinden.

Weitere Informationen zum Programm und den Rahmenbedingungen folgen am 3. Juni, ist der Homepage des Grafenegg Festivals zu entnehmen.

Schreibe einen Kommentar

*