Ein denkwürdiges Ereignis (I) | Grigory Sokolov Konzert (2016)

[ Mozart, Klaviersonate Nr. 14 in c-Moll KV 457 (Grigory Sokolov)]

Grigory Sokolov – ein lebender Gigant

Heute möchte ich euch gerne teilhaben lassen am ersten Teil eines Grigory Sokolov (* 18. April 1950 in Leningrad) Konzertberichts. Den ich schon vor einiger Zeit anderswo in einem Forum verfasst hatte. Einige Tage nachdem Wien Konzert vom 7.12.2016 im Großen Saal des Wiener Konzerthaus. Ich übernehme den Bericht beinahe 1 zu 1. Jedoch beginnt er wie folgt er mit einer Antwort auf die Frage eines Users: “Ein denkwürdiges Ereignis (I) | Grigory Sokolov Konzert (2016)” weiterlesen