Kategorien-Archiv Pressekonferenz

VonKlassikpunk

Gluck Festspiele: Intendant Michael Hofstetter gibt Programm für 2021 bekannt

Foto: Michael Hofstetter, der Leiter der Gluck Festspiele © Gluck Festspiele, wildundleise.de

(Gluck Festspiele verschoben – neuer Termin: 16. bis 19. September 2021)

Gluck neu spielen und für unsere Zeit entdecken!

Am Mittwoch stellte der neue Intendant Michael Hofstetter das Programm 2021 vor: Die Gluck Festspiele Nürnberg wagen trotz schwieriger Zeiten einen echten Neustart. Vom 29. April bis 2. Mai 2021 mit renommierten Künstlern, Neuentdeckungen und einer komplett neuen Sichtweise des gemeinhin als „brav” eingestuften Opernreformers Christoph Willibald Gluck.  

Heute begegnet man ihm leider viel zu selten. Dabei war Christoph Wilibald Gluck einer der großen Reformer der Oper. „Die Wende vom Äußeren ins Innere der Figuren hat die Opernwelt Gluck zu verdanken”, sagt Michael Hofstetter, 59. Der mehrfach ausgezeichnete Dirigent, der seit diesem Jahr die Gluck Festspiele leitet, stellt das Programm der Saison 2021 vor.

Ein Signal für Künstler wie Publikum. Wenn auch in einer „Kurzversion”, Hofstetter will das Festival auf jeden Fall durchziehen. Trotz der gegenwärtig schwierigen Zeiten. Gluck soll hier neu und hochemotional zu erleben sein – auf historisch informierter Basis, versteht sich. 2022 soll ein zweiwöchiges Festival folgen. weiterlesen

VonKlassikpunk

Beethoven im Fokus des 64. Gstaad Menuhin Festival

Jonas Kaufmann

Foto: Jonas Kaufmann (c) Gregor Hohenberg

Basel, Grand Hotel Les Trois Rois, 13. Februar 2020
Pressekonferenz des Gstaad Menuhin Festival

von Jürgen Pathy / Klassikpunk

Der Sommer kann kommen. Im Basler Grand Hotel Les Trois Rois, direkt am Rhein gelegen, präsentiert Intendant Christoph Müller das Programm des 64. Gstaad Menuhin Festivals – und das kann sich sehen lassen! Beinahe alles, was Rang und Namen hat, wird vom 17. Juli bis 6. September 2020 in Gstaad und Umgebung zu Gast sein: Von Startenor Jonas Kaufmann, Patricia Kopatchinskaja, Philippe Jaroussky, über Sol Gabetta und Sir András Schiff, bis hin zu Antonio Pappano, wird sich das Who-is-Who der Klassik-Welt in der Idylle der Schweizer Berge einfinden. weiterlesen

VonKlassikpunk

Staraufgebot beim Gstaad Menuhin Festival 2019

Foto: Sol Gabetta © Marco Borggreve

Von Yuja Wang, über Sol Gabetta und Gautier Capuçon, bis hin zu Klaus Florian Vogt

Pressekonferenz, Gstaad Menuhin Festival, 1. April 2019
Maison de la Radio, Paris

Wenn das Gstaad Menuhin Festival zur Pressekonferenz lädt, dann findet diese nicht irgendwo statt, sondern über den Dächern von Paris – strahlendes Frühlingswetter, prächtiger Rundblick und einwandfreie Sicht auf den Eiffelturm inklusive.

Doch nicht nur das Panorama, das einem aus dem 22. Stock des Maison de la Radio geboten wird, ist atemberaubend, auch das Programm des 63. Gstaad Menuhin Festivals kann sich sehen lassen. Mit einem Staraufgebot der Extraklasse lockt das zweitgrößte Festival der Schweiz vom 18. Juli 2019 bis zum 6. September 2019 in das Berner Oberland. weiterlesen

VonKlassikpunk

Weltstar Rolando Villazón und das Stuttgarter Kammerorchester beehren im Dezember 2018 die Hamburger Elbphilharmonie

Rolando Villazón und das Stuttgarter Kammerorchester in der Elbphilharmonie 2018 | Klassikpunk

Rolando Villazón © ITV-REX

Stuttgarter Kammerorchester e.V, 23. Juli 2018
Programmpräsentation zur Spielzeit 2018/2019

Seit bereits 73 Jahren begeistert das traditionsreiche Stuttgarter Kammerorchester die Zuhörer und sticht auch diese Saison mit einem umfangreichen Programm hervor: Neben dem Highlight der Spielzeit 2018/2019 –  dem gemeinsamen Auftritt mit Weltstar Rolando Villazón in der Hamburger Elbphilharmonie am 4. Dezember 2018 – zieht sich der Musikgenuss von der Barockmusik über die Wiener Klassik bis hin zu zeitgenössischen Techno-Klängen. weiterlesen

VonKlassikpunk

Jeunesse: die aktuellen Kinder- und Jugendkonzerte im April in Wien

Annemarie Mitterbäck und Leonard Eröd auf den Spuren der »Großen C-Dur-Symphonie« des Komponisten Franz Schubert
© Kathrin Blum

Step by Step in die Musik. Altersgerecht aufbereitet bietet die Jeunesse – Österreichs größtes Musiknetzwerk – im Monat April ein abwechslungsreiches Musikprogramm für Kinder und Jugendliche in Wien. weiterlesen